Gründe für eine strategische Allianz: Zugang zu:
  • Komplementärprodukten
  • Kunden
  • Distributionskanälen
  • Ressourcen
  • Regionen
  • Technologien

Grundgedanke einer Allianz: Co-Spezialisierung. Die Bindung kann unterschiedlich stark sein:
  • Eigentumsanteile
  • Vertragliche Bindung
  • Nicht-vertraglich

Verschiedene Allianzformen:
  • Joint Venture: Beteiligte Unternehmen bleiben selbstständig. Gemeinsame Tochtergesellschaft.
  • Konsortien: projektbezogen, z.B. im Bau
  • Netzwerke: formlos
  • Franchising
  • Lizenznahme/-vergabe

Einflussfaktoren für die Wahl des Allianz-Modells:
  • Erfordert Strategie eigens dafür reservierte Ressourcen? -> JV
  • Wie gross ist das Risiko, dass Partner als Konkurrent aktiv wird?
  • Erforderliche Geschwindigkeit?